Flugschüler bestehen Flugfunkprüfung
Vier unserer Flugschüler nach der Flugfunkprüfung in Bremen

Flugschüler bestehen Flugfunkprüfung

Sechs unserer Flugschüler haben jetzt ihre Flugfunkprüfung „BZF II“ bestanden. Nach einer mehrwöchigen Vorbereitungszeit in Funknavigation und Sprechfunkverfahren stellten sie sich den theoretischen und praktischen Prüfungen bei der Bundesnetzagentur in Bremen. Obwohl alle Flugschüler mit der Sportpilotenlizenz auch eine Sprechfunkberechtigung erhalten, empfehlen wir immer dieses optionale Upgrade. Mit dem BZF II dürfen unsere angehenden Piloten beispielsweise auch in Kontrollzonen um Flughäfen einfliegen und erweitern damit ihren fliegerischen Horizont beträchtlich. Das BZF II berechtigt zum Flugfunk und zur Funknavigation in deutschen Flugzeugen in deutscher Sprache. Wir gratulieren, Hendrik Wiesel, Ingo Lambers, Marc Hagen, Marius Coroneo sowie Susan Sauer und Florian Abeln (nicht im Bild) zur bestandenen Prüfung.